Minister schafft Perspektiven

Finanzminister Dr. Norbert Walter-Borjans hat im Landeskabinett eine deutliche Erhöhung der Stellenobergrenzen für die Finanzverwaltung durchgesetzt. Mit sofortiger Wirkung werden die bisher geltenden Regelgrenzen im Bereich A 13 von 8 auf 10 %, im Bereich A 12 von 20 auf 25 % erhöht. Daraus ergeben sich landesweit ca. 940 Beförderungen nach A 12 und A 13. Die Umsetzung soll umgehend erfolgen und wird auch die Beförderungen im Regelbereich, der Steuerfahndung und der GKBP, die bisher aufgrund laufender Klagen gesperrt waren. >zum Artikel

Gemeinsame Pressekonferenz:

DSTG holt 9 von 10 Plätzen!

Die DSTG Jugend in der BJAV alle Plätze geholt und hat in der HJAV nur einen Platz an den Mitbewerber abgeben. Insgesamt stimmten 2.838 Jungwähler von 3.434 gültigen Stimmen (Wahlbeteiligung 76,66 %) für die Liste der DSTG Jugend (Anteil BJAV 85 % und HJAV 80,4 %). Ein toller Erfolg und vielen Dank für das in uns gesetzte Vertrauen! >zur Sonderseite

JAV-Wahlen am 10.05.2017:

DSTG NRW App: Die DSTG für die Hosentasche!

Keine Nachricht über unsere digitalen Medien mehr verpassen! Die offizielle App des Landesverbandes NRW steht für IOS-Geräte im App Store und für Androidgeräte auf unserer Homepage zur Installation zur Verfügung. > zum Download

Die offizielle DSTG-NRW-App:

100 Prozent Beförderungseignungen

Die von der DSTG durchgesetzten zusätzlichen Beförderungen der letzten Jahre sind im Wesentlichen der Grund dafür, dass bis zur nächsten regelmäßigen Beurteilung zum 31. März 2016 die Liste nach A 10 aller Voraussicht nach ausbefördert wird. Es kommt aber noch besser: Die Richtsätze für die Beurteilung der Eingangsämter zum 31. März 2016 weisen eine hundertprozentige Eignungsquote aus.  Das bedeutet aber auch, dass bis zum Ende des Beurteilungszeitraums (30. September 2017) ein weiteres Mal alle, die auf der Liste stehen, befördert sein werden. > zum Artikel

Erstes Beförderungsamt:

Aktuelle Meldungen

Unsere Gewerkschaft

22.05.2017

Kölner Ehrenmitglied Jakob Wahlbeck verstorben

Liebe Kolleginnen und Kollegen, uns erreichte am Wochenende die traurige Nachricht, dass unser Ehrenmitglied Jakob (Jaki) Walbeck am 13.05.2017 kurz nach seinem 91. Geburtstag verstorben ist. Jaki Walbeck hatte über lange Jahre dem Bezirksverband Köln und den Landesverband NRW als Rechnungsprüfer (bis 2005) mit Rat und Tat zur Seite gestanden ...

> weiterlesen

Unsere Gewerkschaft

19.05.2017

DSTG vor Ort: RZF heisst den Frühling Willkommen!

Bei strahlendem Sonnenschein läuteten knapp 50 Mitglieder der DSTG den Feierabend mit Grillwürstchen und kühlen Getränken ein. Am 17. Mai trafen sich Mitglieder und interessierte Kolleginnen/ Kollegen im Innenhof des Rechenzentrums, wo unter Schutz der Bäume Bierzeltgarnituren und Stehtische zum gemütlichen Beisammensein einluden. Neben der im let...

> weiterlesen

Unsere Gewerkschaft

19.05.2017

Newsletter BAGSO - aktuell

Ausgabe 18. Mai 2017

> weiterlesen

Unsere Gewerkschaft

17.05.2017

T@cker Ausgabe Mai 2017

"Zukunftsgleise" - es geht um viel in der Mai-Ausgabe des dbb jugend magazin t@cker! Um die Zukunft der Arbeit: Welche Auswirkungen haben Digitalisierung, Automatisierung und Co. auf unsere Arbeitswelt? Wie geht insbesondere der öffentliche Dienst mit den sich neu bietenden Chancen, aber auch Risiken um, und was heißt der digitale Wande...

> weiterlesen

Unser Gehalt & unsere Karriere

16.05.2017

Frauenförderung § 19 Abs. 6 LBG: Normenkontrollantrag an Verfassungsgericht NRW

Die Landesregierung hat am 20.04. (Eingang VerfG NRW am 25.04.) den angekündigten Normenkontrollantrag zur Prüfung der Vorschrift des § 19 Abs. VI LBG eingereicht. Dem Landtag wurde Gelegenheit gegeben, bis zum 31.07.2017 dazu Stellung zu nehmen. Nach der Landtagswahl vom 14.05.2017 ist allerdings unklar, wie es mit diesem Verfahren weitergeht. CD...

> weiterlesen

Personalratswahlen

15.05.2017

Toller JAV-Wahlerfolg: DSTG-Jugend holt 9 von 10 Mandaten!

Seit Freitagnachmittag ist es amtlich! Der d’Honsche-Quotenschlüssel zur verteilung der Mandate macht es kleineren Gruppierungen leichter, auch mit weniger Stimmen ein Mandat zu erreichen. Trotzdem hat die DSTG Jugend in der BJAV alle Plätze geholt und hat in der HJAV nur einen Platz an den Mitbewerber abgeben. Insgesamt stimmten 2.838 Jungwähler v...

> weiterlesen

Unsere Interessensvertretung: Portrait

DSTG NRW: nah, kompetent und engagiert!

Wir, die 18.000 Mitglieder in der DSTG NRW, engagieren uns für ein modernes Arbeitsumfeld in der Finanzverwaltung und wollen von einer starken Gewerkschaft profitieren - bundesweit sind in der DSTG rund 60.000 Mitglieder organisiert. 

 

Gemeinsam haben wir die Möglichkeit, für Veränderungen und Weiterentwicklungen zu sorgen. Mit ehrenamtlichen Vertretern sind wir in jeder Dienststelle des Landes als Ansprechpartner für unsere Kolleginnen und Kollegen vor Ort, und stellen einen großen Teil der gewählten Personalräte.

 

JAV-Wahlen 10.05.2017:

DSTG-NRW-App: Die DSTG für die Hosentasche!

dbb NRW Schlagzeilen

dbb-nrw.de: Allgemeine Meldungen
Was ist los im Deutschen Beamtenbund Nordrhein-Westfalen mit seinen Kreis- und...
Roland Staude gratuliert Armin Laschet zum Wahlerfolg
Mittwoch, 17. Mai 2017 TOPMELDUNG
Noch am Wahlabend hat Roland Staude, Vorsitzender des Deutschen Beamtenbundes Nordrhein-Westfalen,...
DBB NRW Vorsitzender Roland Staude: Gehen Sie zur Wahl!
Mittwoch, 10. Mai 2017 Allgemein
Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen. Gewählt wird an diesem Sonntag, 14. Mai. Roland Staude,...
Wohin geht es mit den Kindertagesstätten in unserem Land?
Dienstag, 09. Mai 2017 Erscheint auf Startseite
Die Projektgruppe Kita des Deutschen Beamtenbundes Nordrhein-Westfalen – bestehend aus dem DBB NRW,...
Like us on Facebook

Mitgliederanmeldung

Mitgliederanmeldung

RSS-Feeds

RSS  DSTG NRW

RSS   DBB Bund

RSS  DBB NRW