14.12.2018

Blickpunkt "Weihnachts-Online-Ausgabe" Dezember 2018

Mit den besten Wünschen für eine entspannte Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr kommt hier die "Online-Weihnachts-Blickpunktausgabe" FÜR ALLE!   Eure Landesleitung der DSTG NRW - Spürbar aktiv!

"Das neue PEK: Der Weg in eine moderne Zukunft?"

Nach 73 Projektterminen, 98 Sitzungstagen und insgesamt 55 Beteiligten liegt das neue Personalentwicklungskonzept (PEK) nunmehr für die LG 2.1 und 2.2.vor. Nach eingehender Prüfung und ausführlicher Erörterung mit dem Ministerium der Finanzen gab der Hauptpersonalrat grünes Licht. Damit steht einem Start zum 1. Januar 2019 nichts mehr im Wege.

 

 

 

Und das sind weiteren Themen:

 

  • Weihnachten: Brief ans Christkind
  • Gesundheit: Pendeln macht krank!
  • Bildschirmbrille: Hab‘ ich noch den Durchblick?
  • Auswertung der Jugendversammlungen: Wir nehmen uns der Sache an!
  • Umfrage Imagefilm: Eure Meinung war gefragt und ein ’paar’ haben auch gevotet
  • Alte Mensa Nordkirchen soll wiederbelebt werden
  • Gesundheitsbefragung: Wie geht’s es unserer U-26?
  • Interview Regierungsbeschäftigte: Ich bin froh, dass ich es geschafft habe!
  • Tarif: Verhandlungen zur Entgeltordnung in der Sackgasse
  • Vergabe Führungsfortbildungseignung (FFE): Finanzverwaltung castet Führungsnachwuchs
  • Glosse: Kein Bild, kein Ton – ich komme schon!
  • Personalrätetagung: Minister trifft auf kritische Personalräte
  • Personalräte der Prüfungsämter fordern bessere Soft- und Hardwareausstattung
  • Nostalgie: Einst Entbindungsstätte, später Landesfinanzschule
  • DSTG vor Ort aktiv!
  • DSTG fordert weitere 200 Finanzanwärter
  • Schmunzelecke: Streusand ist die Lösung!
  • Service: Skifahren am Arlberg - Mehr Skispass geht nicht!