Archiv Informationen für Ortsverbände

Download erst nach Anmeldung möglich!

 

 

Mitgliederanmeldung

Inhaltsübersicht 2018

Info 12

  • Forderungen der DSTG zum Landeshaushalt 2019
  • DSTG NRW: 200 zusätzliche Finanzanwärter einstellen
  • DSTG NRW bei Personalanhörung des Landtages
  • Wohncontainer am Ausbildungsstandort Herford
  • "Steuern-Der große Bluff" Ex-Finanzminister Walter-Borjans als Buchautor
  • HUK-Coburg erhöht "Neukunden-Bonus" für DSTG-Mitglieder

 

 

Info 11

  • 200 zusätzliche Beförderungen nach A 9 Z (bis 2022)
  • Perspektivpaket für die LG 2.2 wird umgesetzt
  • Intensives Gespräch mit MdL Jörg Blöming, CDU
  • Gesundheitsbericht 2017 vorgelegt - Fehlzeiten gleichgeblieben
  • Skifahren am Arlberg

 

 

Info 10

  • Digitalisierung und Bürgerservice
  • Düsseldorfer Finanzämter: Standortfragen ungeklärt
  • DSTG fordert Aussetzung der 100 % Besetzung in den Außendiensten
  • Die WM ist vorbei

 

 

Info 09

  • Gespräch mit der Fraktion der GRÜNEN
  • Eckpunkte Landeshausalt 2019 vorgelegt
  • Wunsch und Wirklichkeit: PersBB-Ergebnisse liegen vor
  • Seniorentag abgesagt

 

 

Info 08

  • Ab September 2018: Ausbildung LG 1.2 auch in Godesberg
  • DSTG im Dialog: Gespräche mit FDP und SPD
  • HFA beschließt Antrag zur Förderung des Gesundheitsmanagements
  • Erster offener Seniorentag der DSTG

 

 

Info 07

  • Finanzverwaltung NRW: Personalabbau geht weiter
  • Bundesverfassungsgericht bestätigt Streikverbot für Beamte
  • Verzögerungen am Bildungscampus Herford

 

 

Info 06

  • Land zahlt Entschädigungen wegen Altersdiskriminierung
  • DSTG im Dialog mit Staatssekretär Dr. Opdenhövel
  • Digitale Akte: Finanzgerichte arbeiten damit
  • Tarifverhandlungen zur Entgeltordnung gehen in die nächste Runde
  • WM-Tippspiel

Info 05

  • Besoldungsvergleich: NRW nur im Mittelfeld
  • TVöD: Abschluss mit Signalwirkung
  • GRÜNE NRW: Fraktion fragt nach langfristiger Personalstrategie
  • Landesregierung: Klares Bekenntnis zum Berufsbeamtentum und zur Beihilfe
  • DSTG-WM Tippspiel: Mitmachen und Gewinnen

 

 

 

Info 04

  • Landtagsvorlage: Überblick über die Arbeits- und Personalsituation
  • DSTG Hinweise zur Dienstrechtsreform 2.0 1.
  • Vorabfreigabe von Einstellungszusagen 2019
  • Grundsteuer/Einheitswerte: Mehrarbeit voraus
  • Beihilfe-App gestartet

 

 

Info 03

  • CDU/FDP-Antrag zum Gesundheitsmanagement
  • Vorbereitungen zu neuer Dienstrechtsreform angelaufen
  • Land schafft rechtliche Voraussetzung für Beihilfe-App
  • Weihnachtswünsche werden wahr - teilweise
  • Rahmenabkommen mit Renault verlängert

Info 02

  • Viel Lob für die Finanzverwaltung NRW
  • Verbesserungen für Eltern

Info 01

  •  Vorläufiger Kassenabschluss 2017
  • Aufbaustab "Unterhaltsvorschuss" nimmt Arbeit auf
  • Gespräch mit MdL Jörg Blöming, CDU
  • SPD-Landtagsfraktion diskutiert über Steuerhinterziehung
  • Wunschzettel-Aktion 2017

Inhaltsübersicht 2017

Info 19

  • Blickpunkt DSTG, Heft 12/2017 als online-Ausgabe für alle
  • DSTG im Gespräch mit Finanzminister Lutz Lienenkämper
  • Spannender Meinungsaustausch mit OFD-Spitze
  • Ab 2018: 2,35 % mehr Gehalt
  • FHF-Nebenstelle in Herford mit über 500 Wohncontainern!
  • 2017 - ein erfolgreiches Jahr

Info 18

  • Landeshauptvorstand fordert A 13 Z
  • Landtagsanhörung (HFA) zum Gesamthaushalt 2018
  • Krankenstand in der Landesverwaltung
  • Fachgruppe Bau und Liegenschaft in der DSTG
  • Bericht der Landesseniorenvertretung
  • Unsere Wünsche ans Christkind - Weihnachtswunschaktion der DSTG NRW
  • DSTG Ortsverband Köln-West lädt zum Segeltörn

Info 17

  • Landeshaushalt 2018 vorgelegt
  • DSTG bündelt Forderungen an Politik und Verwaltung
  • DSTG NRW bei Personalanhörung des Landtages
  • Einstellungszusagen können in Kürze raus
  • Start des 2. Teils der Ausbildungs- und Imagekampagne
  • Skifahren am Arlberg

Info 16

  • DSTG: Neuer Bezirksverband Rheinland
  • DSTG im Rheinland: 1. Bezirksverbandstag mit öffentlicher Veranstaltung
  • DSTG bei der Anhörung zum Nachtragshaushalt 2017

Info 15

  • § 19 Abs. VI LBG gilt wieder in alter Fassung
  • Nachtragshaushalt 2017: Kein Nachschlag für die Finanzverwaltung
  • Gespräch mit Monika Düker (GRÜNE)
  • DSTG-Forderungspaket zur Einkommensentwicklung steht
  • Entschließung: Steuerhinterziehung und Steuerverkürzung wirksamer bekämpfen
  • Dienstwohnungen: Land stoppt Besoldungsbenachteiligung

Info 14

  • Neue Ansprechpartner im Unterausschuss Personal
  • Zurückgedreht: Änderungsentwurf zu § 19 Abs. 6 LBG 3.
  • OVG: Alimentation ab dem Kind erneut fraglich
  • FM Broschüre zum Thema Versorgung und Teilzeit

Info 13

  • Neuer Finanzminister
  • Koalitionsvertrag unter Dach und Fach
  • Neue Aufgaben für die Finanzverwaltung NRW?
  • Steuereinnahmen im Plus - Perspektiven für den Landeshaushalt?
  • Rahmenabkommen mit Renault

Info 12

  • Koalitionsvertrag zwischen CDU und FDP vorgelegt
  • Stellenabbau wieder auf der Agenda?
  • Finanzverwaltung NRW im Koalitionsvertrag

Info 11

  • Landtagswahlen in NRW: Klarer Sieg für die CDU
  • Jugendvertreterwahlen am 10.05.: DSTG-Jugend holt 9 von 10 Sitzen
  • AG Steuerfahndung: Beförderungen von A11 nach A12 zum 01.07. geplant
  • DSTG Seniorenvertretung im Gespräch mit LBV
  • Normenkontrollantrag zu § 19 Abs. VI LBG an Verfassungsgericht NRW

Info 10

  • Landtagswahlen NRW: Positionen der Parteien zur Finanzverwaltung
  • DSTG Info-Veranstaltung "Pflege" am 19.5. in Essen

Info 09

  • Verbesserungen der Laufbahnobergrenzen werden zum 01.05.2017 umgesetzt
  • 5.800 Bewerbungen für die 50 neuen Stellen im Tarifbereich
  • FM legt ersten Bericht zur Arbeits- und Personalsituation der Finanzverwaltung vor
  • Bewerberverfahren für Anwärter 2018 angelaufen
  • Vorabeinstellungsquote (75%) für 2018 bereits freigegeben
  • Teleheimarbeitsplätze werden zum 01.08.2017 verdoppelt
  • Weiterhin DSTG-Rabatte beim Kauf von PKWs der Marke "Renault"

Info 08

  • Finanzminister schafft Beförderungsperspektiven: Erhöhung der Stellenplanobergrenzen

Info 07

  • Besoldungsgesetz auf dem Weg
  • 50 Einstellungen im Tarifbereich zum 01.08.2017
  • Kleine Anfrage im Landtag zum RZF

Info 06

  • Beamte in NRW erhalten mehr Geld

Info 05

  • OVG erklärt § 19 Abs. 6 LBG (Frauenförderung) für verfassungswidrig

Info 04

  • Tarifeinigung beim TV-L: 2,0 % in 2017 und weitere 2,35 % in 2018
  • Übertragung des Tarifabschlusses auf Beamte: Schwierige Besoldungsgespräche in Sicht
  • FDP scheitert im Landtag mit Normenkontrollantrag gegen § 19 Abs. 6 LBG

Info 03

  • Tarif- und Besoldungsrunde 2017: Über 7000 fordern 6 % mehr
  • 1023 unbesetzte Stellen in der Finanzverwaltung zum 01.01.2017
  • § 19 Abs. 6 LBG: Unklarheit über den Entscheidungstermin beim OVG

Info 02

  • Tarif- und Besoldungsrunde: Zweiter Termin ohne Angebot der Arbeitgeber
  • Großdemonstration für gerechte Bezahlung von Regierungsbeschäftigten und Beamten
  • Gericht: Beförderungen in den Finanzämtern nach A 12 gestoppt
  • Landeshaushalt 2016: Erstmals ohne Schulden
  • Antrag SPD/GRÜNE: Steuergerechtigkeit herstellen
  • 11. Deutsche Marathonmeisterschaften der Finanzverwaltung

Info 01

  • 17. Landesgewerkschaftstag
  • Verhaltener Auftakt der Tarif- und Besoldungsrunde 2017
  • Jubiläumszuwendung gilt ab sofort

Inhaltsübersicht 2016

Info 20

  • Landeshaushalt 2017 verabschiedet - Verbesserungen für Finanzverwaltung
  • Neues Flugblatt: DSTG Erfolgsbilanz 2016
  • DBB-Jugend NRW gewinnt "Politik-Award 2016"
  • Jubiläumszuwendung: DBB sieht Verbesserungspotenzial
  • Bearbeitungszeiten von Steuererklärungen
  • Angebot Pfingst-Segeltörn vom Ortsverband Köln-West

Info 19

  • Neue Außenstelle der FHF kommt nach Herford
  • DBB-Forderung zur Tarifrunde 2017: 6 % mehr
  • Personalausgaben NRW deutlich unter Erwartungen
  • Gespräch mit Oberfinanzpräsidenten
  • Vorschlag zur Frauenförderung

Info 18

  • Jubiläumszuwendungsverordnung auf dem Weg 
  • Anträge zum Landeshaushalt 2017
  • DSTG-Stellungnahme zur Ergänzungsvorlage Haushalt 2017
  • Daten und Fakten zur Finanzverwaltung
  • Tarif- und Besoldungsrunde 2017

Info 17

  • Neufestsetzung der Erfahrungsstufen nach § 91 Abs. 13 LBG
  • Politische Gespräche mit Landtagsfraktionen
  • DSTG-Jugend in Landtagsanhörung: Eingangsämter A 7 und A 10 gefordert
  • BLB: Rechtsformwechsel zur "Anstalt öffentl. Rechts" nicht vor dem 01.01.2018
  • Neuer Präsident beim Finanzgericht Düsseldorf
  • Skifahren am Arlberg 
  • Renault: "Scénic IV" und "Grand Scénic IV" mit DSTG-Vorteil

Info 16

  • § 19 Abs. 6 LBG: Rot/Grün weiter von Verfassungsfestigkeit überzeugt
  • Zusätzliche Mittel für die Finanzverwaltung in 2017 
  • DSTG Stellungnahme zum Personalhaushalt 2017
  • DSTG am 29.09.2016: Kein Raum für Steuersenkungen

Info 15

  • Verwaltungsgericht Düsseldorf erklärt § 19 Abs. 6 LBG n.F. für verfassungswidrig

Info 14

  •  Anhörung zum Nachtragshaushalt 2016 am 01.09.2016
  • Einstellungen 2017: 867 Finanz- und 360 Steueranwärter
  • Vierter Versorgungsbericht NRW
  • dbb-Bürgerbefragung: Finanzbeamte im Abseits?
  • DBB NRW- Eckpunkte der Dienstrechtsreform
  • Bezirksverbände Köln und Düsseldorf stellen Weichen für Fusion
  • Renault: "Mégane 4 Grandtour" jetzt mit DSTG-Vorteil

Info 13

  • DSTG fordert Leistungszulage bei Beförderungsstopp
  • Mehrergebnisse in NRW
  • FM zur Durchlaufzeit: Zwischen 2 Wochen und 6 Monaten ist normal
  • LBV informiert zur Beihilfe

Info 12

  • Finanzverwaltung schneidet 2017 gut ab
  • Wegfall der Wiederbesetzungssperre in den Medien
  • Werde Teil des Netzwerkes! - Mitgliederwerbeaktion 2016

Info 11

  • Landtag unterstützt Finanzämter
  • Besoldungserhöhung zum 01.08.2016
  • Über 1500 zusätzliche Beförderungen durch die Aufhebung der
  • Wiederbesetzungssperre
  • Haupt- und Bezirkspersonalrat neu konfiguriert
  • Info Nr. 1/2016 der Landesfrauenvertretung

Info 10

  • Personalratswahlen: Hervorragende Ergebnisse für die DSTG
  • Dienstrechtsreform verabschiedet; Inkrafttreten zum 01.07.2016
  • 1100 Anmeldungen zum EM-Tipp-Spiel der DSTG

Info 09

  • Finanzminister hebt Wiederbesetzungs-/Beförderungssperre auf

Info 08

  • SPD und GRÜNE: Die Jubiläumszuwendung kommt wieder
  • Entschließungsantrag und Änderungsantrag zur Dienstrechtsmodernisierung
  • Personalratswahlen am 09.06.2016 nicht vergessen

 

 

Info 07

  • Arbeitsgespräch mit dem Finanzminister
  • Dienstrechtsreform: Finanzminister sieht die Auswirkungen den geplanten § 19 Abs. 6 in der Finanzverwaltung kritisch
  • Besoldungsreport 2016: NRW im Ranking der Bundesländer ganz hinten

Info 06

  • Personalratswahlen 2016: DSTG auf Listenplatz 1
  • Dienstrechtsreform: Führt die Anhörung noch zu Änderungen?
  • Einstellungsverfahren 2017 startet. 977 Anwärter gesucht
  • DSTG-EM-Tippspiel: Mitmachen und Gewinnen!

Info 05

  • Bericht und Erläuterungen zur "Finanzverwaltung der Zukunft" im Landtag
  • Panama Papers: Fachliche Kompetenz der DSTG gefragt
  • Angebot Pfingst-Segeltörn vom Ortsverband Köln-West

Info 04

  • Laufbahnrecht wird neu gestaltet
  • Zeitplan zum Bericht "Finanzverwaltung der Zukunft"
  • Änderung der Beihilfeverordnung im Internet
  • DSTG 60 + - Neue Broschüre
  • Seminarkooperation mit dem DEPB
  • Verlängerung Rahmenvertrag mit Renault

 

 

Info 03

  • Anhörung Dienstrechtsreform im Landtag am 07.03.2016

 

 

Info 02

  • Gehalterhöhung für Tarifbeschäftigte zum 01.03.2016
  • Grüne fordern 2000 zusätzliche Finanzbeamte
  • DSTG Stellungnahme zur Dienstrechtsmodernisierung
  • CDU macht PEK zum Thema im
  • Gutachten zu Fragen der Beihilfeabwicklung eingefordert
  • WLAN in der FortAFin und in Wuppertal-Ronsdorf

Info 01

  • DSTG fordert Änderungen beim PEK g.D. 
  • DSTG zur Zukunft der Beschäftigten in der GKBP 
  • Pensionsfondsgesetz verabschiedet - Anlagenbeirat wird eingerichtet
  • Beamtenbesoldung NRW verfassungsgemäß 5. Info-Tage im LBV

 

 

 

Inhaltsübersicht 2015

Info 21

  • Anhörung Pensionsfondsgesetz am 10.12.2015
  • Tarif-Netzwerk-Info
  • Rahmenabkommen mit Renault und Citroën
  • Restplätze im DEPB-Seminar des OV Velbert

 

 

 

Info 20

  • Finanzminister beim DSTG Landeshauptvorstand
  • Landeshauptvorstand: DSTG stellt Weichen für Personalratswahlen 2016
  • Zusätzliche Mittel für die Finanzverwaltung
  • WLAN-Ausbau an der LFS und der FHF
  • Steigerung der Ministergehälter ab 2015 um 5,2 %
  • FHF Nordkirchen: 150 neue Zimmer bis 2018

 

 

 

Info 19

  • "Finanzverwaltung der Zukunft" - Bericht liegt vor
  • Anhörung zum Pensionsfonds
  • Änderung der Beihilfeverordnung
  • Widerspruch gegen Gesamtalimentation?
  • DSTG Ehrenmitglied Harold Hartmann verstorben
  • Anhörung UA Personal

 

 

Info 18

  • Besoldungsgesetz 2015/2016
  • VG Gelsenkirchen: Beamtenbesoldung verfassungsmäßig 
  • Neues Dienstrecht: Verbändeanhörung läuft
  • Personalratswahlen 2016: Termin 09.06.
  • Thomas Zenke ist neuer Vorsitzender der Fachgruppe Finanzgerichte

 

 

Info 17

  • Anhörung zum Personalhaushalt 2016
  • Fehlendes WLAN in Wuppertal-Ronsdorf wird Thema im Landtag
  • Politische Gespräche fortgesetzt
  • ca. 330 Abordnungen zur Unterstützung der Flüchtlingshilfe
  • Rahmenabkommen mit CITROËN

 

 

Info 16

  • DSTG Stellungnahme zum Gesamthaushalt 
  • Mogelpackung "Pensionsfond NRW"?
  • Tarif-Netzwerk: Wissenswertes zum Erholungsurlaub 
  • Skifahren am Arlberg

 

 

Info 15

  • DSTG im Gespräch mit Finanzminister
  • Dienstrechtsreform kommt voran - Anhörung läuft
  • 30.09.: Bundesweiter Tag der Steuergerechtigkeit
  • Tarifinfo VBL
  • Änderung der Freistellungs- und Urlaubsverordnung
  • Informationsveranstaltung LBV zur Pflege (11.09.2015 in Münster)

 

 

Info 14

  • DSTG fordert Auszahlung der Besoldungserhöhung zum 01.08.2015
  • DSTG im Gespräch mit der Landtagsfraktion der GRÜNEN
  • Gründung einer DSTG-Landesjugend erfolgt am 01.07.2015
  • Rahmenabkommen mit Renault: Neues Modell "Kadjar" mit DSTG-Vorteil

 

 

Info 13

  • 25. Bezirksverbandstag DSTG Westfalen-Lippe in Münster
  • Poststreik: Versorgungsempfänger können Beihilfeanträge im Finanzamt abgeben
  • Nachzahlung der Besoldungs-/Versorgungserhöhung 2015 zum 01.08.2015
  • Landtagsanhörung zur Zukunft der Erbschaftsteuer

 

 

Info 12

  • Besoldungsrunde für Beamte

 

 

Info 11

  • GDL-Streik

 

 

Info 10

  • Besoldungsgespräche mit der Landesregierung werden fortgesetzt
  • "Und schwupps sind die Finanzbeamten weg"
  • Neuwahlen zu Haupt- und Bezirksjugendvertretung
  • Neues PKW Rahmenabkommen mit CITROëN

 

 

Info 09

  • Schwierige Entscheidung des BVerfG zur Richterbesoldung

 

 

Info 08

  • DSTG stellt Forderungen für den Landeshaushalt 2016 auf
  • Gespräche zur Besoldungsrunde 2015 / 2016
  • Dienstrechtsreform NRW - Voraussichtlich ab Sommer 2016

 

 

Info 07

  • Abschluss für Tarifbeschäftigte der Länder (TV-L)
  • DSTG fordert Übertragung des Ergebnisses auf Beamte

 

 

Info 06

  • DBB NRW: Schweigemarsch statt Protestdemo
  • Osteraktion "Nicht veräppeln lassen" 
  • BVerfG: Urteil zur Richterbesoldung für den 05.05.2015 angekündigt

 

 

Info 05

  •  Tarifverhandlungen

 

 

Info 04

  •  Sonderinfo: Neuer Internetauftritt der DSTG NRW - Neue Zugangsdaten

 

 

Info 03

  • Großdemo in Düsseldorf: 20.00 Beschäftigte fordern mehr Geld 
  • Thema Zusatzversorgung bei den Tarifverhandlungen 
  • Abschlussbericht Effizienz-Team vorgelegt 
  • Initiative zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens R
  • ZF sucht neuen Standort 
  • Fakten zur Erbschaftsteuer

 

 

Info 02

  • Zweite Runde der Tarifverhandlungen blieb ergebnislos
  • Einkommensrunde 2015 tritt auf der Stelle
  • 12.03.2015: Protestdemonstration in Düsseldorf
  • Steuereinnahmen im Januar/Februar stark gestiegen
  • Berlin: Mahnwachen gegen Zwangs-Tarifeinheit
  • Finanzbeamte nach Griechenland?
  • Keine steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung
  • DSTG an allen Ecken erfolgreich

 

 

Info 01

  • Bewegung bei Beförderungssituation
  • Tarif-/Besoldungsrunde 2015 - Demo voraussichtlich am 12.03. in Düsseldorf
  • Haushaltsabschluss 2014: NRW macht 900 Mio. € Überschuss
  • Beihilfeverordnung geändert: Verbesserungen in Details
  • In eigener Sache: Neues Erscheinungsbild - gewohnte Qualität

 

 

Inhaltsübersicht 2014

Info 22

  • Tarifrunde 2015: Gewerkschaften fordern 5,5 %
  • DSTG im Gespräch mit OFD-Spitze
  • Landeshauptvorstand tagt in Duisburg
  • BVerfG: Mündliche Verhandlung zur Richterbesoldung

 

 

Info 21

  • Anhörung Grunderwerbsteuer
  • Auftakt zur Tarifrunde 2015: Branchentag Finanzverwaltung in Düsseldorf Nord
  • Widerspruch Gesamtalimentation
  • Gespräch DSTG mit Finanzgerichtspräsidenten
  • Eckpunktepapier BLB liegt vor – Gespräch mit Geschäftsführung
  • Angebot Pfingst-Segeltörn

 

 

Info 20

  • Zukunft der Finanzverwaltung“ – Anhörung im Landtag 
  • Neues Besoldungsgesetz am 06.11.2014 verabschiedet
  • Studie: Steuermoral verbessert
  • Hauptthema beim BVerfG am 3.12.: Richterbesoldung
  • Landesfinanzschule in Wuppertal-Ronsdorf ist fertig
  • Protokoll der Anhörung zum Personalhaushalt liegt vor

 

 

Info 19

  • Anhörung zum Besoldungsgesetz
  • Beamtenbesoldung am 3.12.2014 vor dem BVerfG
  • Landtagsanhörung zum Personalhaushalt 2015
  • Gesamthaushalt 2015 am 23.10.2014
  • Armin Laschet (CDU) im Gespräch mit Gewerkschaften
  • „Zukunft der Finanzverwaltung“ am 18.11.2014

 

 

Info 18

  • Anhörung zum Personalhaushalt 2015 am 21.10.2014
  • Anhörung zum Gesamthaushalt 2015 am 23.10.2014
  • Kleine Anfragen zur Zukunft der Beihilfe in NRW
  • BVerfG prüft die Herabsetzung der Altersgrenze beim Kindergeld

 

 

Info 17

  • Vorabquote für Anwärtereinstellungen freigegeben
  • DSTG bei Landtagsanhörungen
  • DSTG im Gespräch mit FHF Nordkirchen
  • DEPB-Studienfahrten 2015 
  • Ski-Urlaub in Warth/Schröcken und dem Skigebiet Lech/Zürs
  • Angebot BdK-Seminare
  • Angebot des LBV

 

 

Info 16

  • Entwurf Besoldungsgesetz vorgelegt
  • HFA in Nordkirchen - Bewegung beim Thema „Neubau Nordkirchen"
  • Anhörung zur Zukunft des BLB am 28.08.2014
  • Stand der Dienstrechtsreform
  • Kleine Anfrage Käsekuchen
  • Rahmenabkommen Renault

 

 

Info 15

  • Details zur Einigung zwischen der Landesregierung und Gewerkschaften zur Besoldungsanpassung 2013/2014

 

 

Info 14

  • Sonderinfo zur Besoldung 2013/2014

 

 

Info 13

  • EILMELDUNG: Beförderungssperre wird aufgehoben

 

 

Info 12

  • NRW verhängt Haushalts- und Beförderungssperre
  • Gespräch zwischen Landesregierung und Gewerkschaften über die Folgen des Besoldungsurteils
  • Landtag diskutiert Situation der Finanzverwaltung NRW
  • HFA (Haushalts- und Finanzausschuss) tagt in Nordkirchen

 

 

 

Info 11

  • Landesverfassungsgericht erklärt Besoldungsgesetz 2013/2014 für verfassungswidrig
  • Neues Gesetz nicht vor Herbst 2014
  • Gericht hält 1:1 Übernahme von Tarifergebnissen nicht für erforderlich!

 

 

 

Info 10

  • CDU: Antrag zur Zukunft der Finanzverwaltung NRW
  • Landesrechnungshof kritisiert Verwaltungsvollzug in den Finanzämtern
  • Landtagsabgeordnete verzichten auf 1,25 % Diätenerhöhung
  • Heute: Entscheidung zur Besoldungsrunde 2013/2014

 

 

 

Info 09

  • Verfassungsgerichtshof NRW verhandelt Besoldungsanpassung
  • Kassenabschluss NRW 2013: 349,5 Mio. € übrig behalten
  • Überlange Verfahrensdauer BVerfG
  • Hauptpersonalrat stimmt Änderungen beim PEK (geh. Dienst) zu
  • 02.07.2014: Pflegeinformationstag im LBV
  • Diana Wedemeier ist neue Vorsitzende der Landesfrauenvertretung

 

 

 

Info 08

  • Gerichtstermin zur Besoldungsrunde 2013/2014 am 18.06.2014
  • DSTG stellt Forderungen für den Landeshaushalt 2015 auf
  • Deutschland-Turnier in Hamburg
  • LBV überarbeitet den Versorgungsrechner
  • Vergünstigungen im Toyota-Autohaus Yvel

 

 

 

Info 07

  • HPR kritisiert PEK
  • Schweiz macht mit beim automatischen Informationsaustausch
  • DSTG fordert mehr Anerkennung der Belastung durch Selbstanzeigen
  • Selbstveranlagung: Lösung oder Problem?
  • Leider nur im Bund: Übernahme Tarifergebnis gesichert
  • BdK-Seminar: Bekämpfung der organisierten Kriminalität in der EU

 

 

 

Info 06

  • Rainer Vollmer zum HPR-Vorsitzenden gewählt
  • Hans-Jürgen Schnieber in den Ruhestand versetzt
  • NRW-Besoldung nur noch untere Mittelklasse
  • Telefonfreier Tag – alles eine Frage der Organisation?
  • Rahmenabkommen mit Renault verlängert
  • Anzeige: NÜRNBERGER-Versicherung hat ihre Krankenversicherung weiterentwickelt

 

 

 

Info 05

  • AG Senioren im Gespräch mit dem LBV
  • Panne bei der Umstellung von Erfahrungsstufen behoben
  • DSTG positioniert sich zu Änderungen beim PEK
  • Themenabend „Steuerhinterziehung“ am 26.03.2014 in der ARD

 

 

 

Info 04

  • BVerwG: Beamte haben Anspruch auf Besoldungsanpassung
  • OFD streicht „Telefonfreien Tag“ für Finanzämter
  • Abschlagsfreie Pension mit 63? Eher nicht!

 

 

 

Info 03

  • DSTG im Deutschlandfunk – Selbstanzeige als Thema
  • Junge Menschen in der Finanzverwaltung – Perspektiven gefordert

 

 

 

Info 02

  • Gespräch mit Landesregierung
  • DSTG-Meinung gefragt
  • Ex-FM Dr. Helmut Linssen hatte Offshore-Konten
  • Keine Besoldungserhöhung per einstweiliger Anordnung

 

 

 

Info 01

  • Petition gegen Besoldungswillkür - Enttäuschende Antwort des Landtages
  • NRW meldet für 2013 einen „Überschuss“ von 170 Mio. €
  • DSTG NRW fordert Überlegungen zur Zukunft der Finanzverwaltung
  • Altersdiskriminierung in der Besoldung?- Ruhen von Anträgen möglich
  • Tarifrunde öffentlicher Dienst 2014 – nicht für uns!