Sonderseite Corona in der Finanzverwaltung

Das Coronavirus hat nach China und Asien nun auch Europa, Deutschland und NRW erreicht. Und das mit einer Dynamik, die uns im Moment überrollt. Die Situation ist für uns alle außergewöhnlich und stellt eine immense Herausforderung dar, die wir nur gemeinsam meistern können. Dabei heißt es: achtsam sein, aber nicht panisch, vorsichtig, aber nicht hysterisch.

 

Oberste Priorität hat der Schutz der Menschen, hat der Schutz unserer Kolleginnen und Kollegen sowie deren Angehöriger. Jede/r kann erst einmal selbst etwas dazu tun, durch Beachtung der grundsätzlichen Hygieneregeln:

 

  • häufig und gründlich Hände waschen (auch Kinder und Jugendliche)
  • Husten und Niesen nur in ein Papiertaschentuch oder die Armbeuge (auch Kinder und · Jugendliche)
  • Einmal-Taschentücher verwenden und diese nach jedem Gebrauch in einem Mülleimer · entsorgen
  • kein Händeschütteln, keine Umarmungen / Wangenkuss
  • nicht mit den Händen an Nase, Mund und Augen fassen (vor allem nach Festhalten an Griffen in Bussen oder Benutzen von Türgriffen, die von vielen angefasst werden, aber auch zu Hause)
  • Smartphone, Handy, Tablet etc. regelmäßig reinigen/desinfizieren
  • grundsätzlich nur eigene Gläser und Besteck benutzen
  • Menschenansammlungen konsequent meiden, durch Abstand halten und Vermeidung von 

 

Auf dieser Sonderseite laufen alle Drähte und Infos der DSTG-Netzwerks zum Thema Corona in der Finanzverwaltung zusammen.  

 

Darüber hinaus informieren brandaktuelle über Facebook: www.facebook.com/dstgnrw und für alle ohne Facebook über unser DSTG-NRW-App: www.dstg-nrw.de/aktuelles/dstg-nrw-app/ 

 

 

Wichtige Links

Landesregierung

Informationsportal: www.land.nrw/corona  

 

Finanzministerium

Information für BürgerInnen: https://www.finanzverwaltung.nrw.de/de/information/corona 

Sonderseite ISYS: http://isys/verwaltung/coronavirus/corona_virus_alle/index.html  

 

DBB Beamtenbund und Tarifunion

Informationsblatt DBB NRW: 

https://www.dbb-nrw.de/fileadmin/user_upload/www_dbb-nrw_de/pdf/200313_pic_dbbnrw_corona.pdf 

Informationen für Beamte: 

https://www.dbb.de/fileadmin/pdfs/2020/200316_corona_beamte.pdf

Informationen für Tarifbeschäftigte: 

https://www.dbb.de/fileadmin/pdfs/2020/200313_corona_tarif.pdf 

 

 

Aktuelle Meldungen

16.04.2020: Ein starker öffentlicher Dienst ist in Krisenzeiten die Lebensversicherung für unseren Staat und die Menschen darin

20.03.2020: Minister und Staatssekretär wenden sich an MitarbeiterInnen

19.03.2020: Finanzverwaltung richtet Sonderseiten ein

Das Finanzministerium hat erste Information für BürgerInnen ins Netz gestellt und hat die  Finanzämter angewiesen, bei Steuerstundungsanträgen und Anträgen auf Herabsetzung von Vorauszahlungen bei der Einkommensteuer und Körperschaftsteuer zugunsten der unmittelbar Betroffenen ihren Ermessens- und Entscheidungsspielraum weitgehend auszunutzen. Weitere Maßnahmen werden derzeit mit Hochdruck geprüft.

 

Die OFD hat zwischenzeitlich auch in ISYS eine Sonderseite eingerichtet, wo alle Informationen rund um das Thema Corona, die Vorgehensweisen bei der Ausweitung der Telearbeit oder auch spezielle Informationen zu den einzelnen Arbeitsgebieten zu finden sind und regelmäßig aktualisiert werden. Reinschauen lohnt sich!

Information für BürgerInnen: https://www.finanzverwaltung.nrw.de/de/information/corona 

Sonderseite ISYS: http://isys/verwaltung/coronavirus/corona_virus_alle/index.html    

17.03.2020: Stufenvertretungen fordern nachdrücklich Schließung der Finanzämter und Einstellung jeglicher Außendiensttätigkeiten